Seite wählen

Miniwohnen

26. Nov 2023 | 0 Kommentare

Ich lerne immer noch dazu – ich zog von 200 qm in 56 qm und dann in 36 qm (und wie gross ist der Sarg? 1 qm?? Aber da muss ich ja nix mitnehmen, es heisst ja, dass das letzte Hemd keine Taschen hat.. auch nicht für einen klitze kleinen Taschentuch??) und was ist meine liebste Beschäftigung? UMZURÄUMEN in der Hoffnung, dass ich etwas Platz ergattern kann oder, dass ich die Sachen besser stapeln kann. Nun wohne ich seit einem halben Jahr hier und immer noch bewegt sich der Inhalt meiner Schränke in einem ständigen Zirkel. Manchmal denke ich, hatte ich die schwarzen Pullover nicht schon mal da??

Ich habe das grosse Glück gehabt, einen Kellerraum zu bekommen. Ständiges Nachfragen bis die Damen wohl gesagt haben „Gib der Frau den Keller sonst werden wir sie nie los..“ Also die „Saisonware“ wandert rauf und runter, jetzt ist die Sommer-Saisonware im Keller. und meine Kammer atmet tief Luft ein.

Aber warum ist es so schwer eine sinnvolle Ordnung hinzukriegen – ja, okey, es ist alles zu wenig und eng und wieviele Ordnungsdinge habe ich nicht beim Amazon gekauft, die sinnvoll wirken aber nachher absolute Sch….e ist. Und immer wieder falle ich auf die chinesische Werbung ein und denke, wann lerne ich endlich, dass das alles Mist ist.. Und dann schaue ich die Bilder im Ikea-Katalog an und träume von der Ordnung, alle Schuhe nach Farbe, Kravatten (für den Bedarf..) schön gerollt und auch farblich geordnet. ABER MERK DIR DAS – DAS IST NICHT REAL LIFE!!!!

Und der Erfolg meiner Umräumerei ist – ich finde nichts mehr… vielleicht habe ich es auch vor Wut oder aus Versehen weggeworfen…

Letzte Kommentare

  1. Ja Gudrun, es ist seltsam dass viele Menschen sich so ducken können wenn Aufgaben verteilt werden. Aber ich hoffe auch,…

  2. Liebe Cecilia, so eine Aufgabe ist sicher mit vielen HOCHS und TIEFS versehen. So wie ich deine Beiträge bisher gelesen…

  3. Hallo Cecilia, hier in Amöneburg finde ich deine Geschichten und wünsche mir sie auch auf meinem Smart phone lesen zu…

  4. Oh ja bitte Ursula und ja, ich lerne langsam (mit 80) Sachen nicht so ernst zu nehmen. Gaga-Bonus??

Oh, hallo
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um eine Benachrichtigung zu bekommen, wenn ich einen neuen Beitrag veröffentlicht habe.

Ich sende Dir keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert